2015/07/24

ERINNERUNGEN AN CAPRI - EINE KLEINE GUIDE


Hallo Freunde! 

Der Sommer ist da und ich bin bisher noch nicht so richtig verreist und deswegen schwelge ich ein bisschen in Erinnerungen an letztes Jahr. Ich habe ein paar Bilder vom letzten Jahr wieder ausgekramt und möchte sie euch nicht vorenthalten, denn Capri ist ein Paradies auf Erden. 


Anfahrt
Ursprünglich war ich in Sorrento, wir sind aber mit der Fähre von Sorrento aus nach Capri rübergeschwommen (rund 14€ für Erwachsene, ca. 9€ Kinder). 


Must-Sees
Auf Capri gibt es die "Blaue Grotte", das ist eine Höhle, in die man als Tourist mit einem Boot reinfahren kann. Das Besondere daran ist, dass die Höhle und das Wasser azurblau schimmert.
Ich hatte leider kein Glück, weil der Wasserpegel zu hoch war, also solltet ihr euch im vornherein über den Wasserpegel und die Wetterbedingungen informieren. 

Ein Mal auf der Insel angekommen, solltet ihr euch auf den Weg nach oben machen - es wird nicht leicht! 
Mein Ziel war die Villa Jovis, sie steht auf der Spitze Capris und von dort aus hat man eine atemberaubende Aussicht. 
Abgesehen von der Villa Jovis, sieht man auf dem Weg herauf sehr viel von dem Landleben der Menschen. Man sieht kleine Farmen und eine Schule und ihr werdet euch wundern, denn die Straße herauf in so schmal, dass gerade Mal ein Motorrad hindurchpasst und tatsächlich fahren die Leute mit "1-Sitz-Autos" hinauf. :D 


Der Strand
Es kann sein, dass es auf Capri einen Sandstrand gibt, dann könnt ihr aber lange suchen! Wir haben nur Steine gefunden, aber das war auch ganz toll. :D
Das Wasser ist sehr klar und hat eine atemberaubende blaue Farbe und außerdem ist es sehr sehr kalt. Wenn ihr unbedingt ganz viel schwimmen wollt, dann rate ich zu Schwimmschuhen, denn die Steine erhitzen sich und dann ist es wirklich eine Qual ins oder aus dem Wasser zu kommen. 


Souvenirs
Souvenirkauf lohnt sich auf Capri, wenn man weiß, wo. 
Direkt im Hafen befinden sich unzählige Souvenirshops, die alle möglichen T-Shirts, Hoodies und Bilderrahmen verkaufen. Weiter oben finden sich aber viele kleine süße Läden, wo man schöne Armbänder oder Küchenutelsilien (zB. Holzlöffel) mit wunderschöner typischer Bemalung finden kann. Ich habe einen Kochlöffel mit Porzellangriff und ein Küchentuch mit handgemaltem Zitronenmotiv mitgebracht! 





 Wart ihr schon Mal auf Capri und habt etwas gesehen/erlebt, was man nicht verpassen darf? 

5 comments:

  1. Das hört sich wirklich unglaublich toll an, Liebes! Die Bilder sind auch bezaubernd.
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    ReplyDelete
  2. Ich war leider noch nicht auf Capri, aber es sieht einfach traumhaft aus. :)
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Caro

    ReplyDelete
  3. Wow tolle Bilder, hatte Capri bisher gar nicht auf dem Schirm :-)

    Liebste Grüße

    Jessy ♥

    P.S. schaut doch mal auf unseren Blog vorbei! www.jesseniz.blogspot.de

    ReplyDelete
  4. Danke für deinen lieben Kommi! :))) <333
    Hihi so gings mir auch als ich das erste Mal in einem VS Store war! :DD hihi

    Deine Fotos sind traumhaft schön!!! Da bekomm ich direkt Urlaubslaune!

    Liebe Grüße, Ly
    City Talk

    ReplyDelete
  5. Tolle Bilder! Das sieht nach einem schönen Reiseziel aus!
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...